Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Keine faulen Kompromisse in der Habersaathstraße 40-48

Die Linksfraktion Berlin-Mitte fordert, dass es keine faulen Kompromisse bei der Habersaathstraße 40-48 geben wird! Weiterlesen


Linksfraktion begrüßt Nedim Bayat in ihren Reihen

Die Linksfraktion Berlin-Mitte begrüßt den Verordneten Nedim Bayat in ihren Reihen. "Wir freuen uns, Herr Bayat in unserer Fraktion begrüßen zu können. Er wird ab Januar unsere Fraktion verstärken und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit", erklärt Fraktionsvorsitzender Thilo Urchs. Zum 01.01.2021 ist Nedim Bayat der Linksfraktion Berlin-Mitte... Weiterlesen


Frohe Weihnachten!

Die Linksfraktion verabschiedet sich in die Weihnachtspause! Wir wünschen euch schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir sind ab 4. Januar wieder für euch da. Weiterlesen


Einberufungsbeschlüsse der Linken Berlin-Mitte für die Aufstellungen der Kandidat:innen für die Wahlen im Jahr 2021

Als Dokumente angehängt sind folgende Beschlüsse des Bezirksvorstandes von DIE LINKE. Berlin-Mitte: Einberufung der Wahlkreisvertreter*innenversammlung-1 am 06. März 2021 zur Aufstellung des/der Wahlkreisbewerbers/in für den Bundestagswahlkreis 75 für die Bundestagswahl 2021 Einberufung der Bezirksvertreter*innenversammlung-2, die am 06. März... Weiterlesen


Bericht aus der BVV vom 01.12.2020

Gestern, am 1.12.2020, fand die letzte Bezirksverordnetenversammlung in 2020 statt. Aus Pandemieschutzgründen fand sie wieder in der Aula der Max-Taut-Schule statt. Um das Infektionsrisiko zu senken, wurde die BVV im sogenannten Pairing-Verfahren durchgeführt, das bedeutet, dass das Plenum proportional verkleinert wurde, so dass nicht alle... Weiterlesen


Bericht aus der BVV vom 05.11.2020

Gestern, am 05.11.2020, tagte die Bezirksverordnetenversammlung von Berlin-Mitte in der Aula der Max-Taut-Schule in Berlin-Lichtenberg. Das war notwendig, um den Mindestabstand zu gewährleisten, damit die BVV in voller Besetzung tagen konnte. Im BVV Saal in der Karl-Marx-Allee kann so ein Mindestabstand bei voller Stärke der BVV nicht... Weiterlesen


PE: Besetzung in der Habersaathstr. 40-48 dulden und Wohnraum beschlagnahmen (29.10.2020)

Die Linksfraktion Berlin-Mitte fordert die Aussetzung der Räumung und die Beschlagnahmung des Gebäudes durch den Bezirk Mitte, um den Verbleib der wohnungslosen Menschen in den leerstehenden Wohnungen zu ermöglichen. Von den 106 Wohnungen der Habersaathstr. 40-48 sind nur noch wenige bewohnt. Die Mieter*innen und auch der Bezirk Mitte kämpfen seit... Weiterlesen


PM: Für den Erhalt der Friedensstatue „Trostfrauen“ in Berlin-Moabit.

Gemeinsame Pressemitteilung der Linksfraktion Berlin-Mitte und der Linken Berlin-Mitte Die Linksfraktion Berlin-Mitte und DIE LINKE. Berlin-Mitte erklären ihren Einsatz für den Verbleib der Friedensstatue auf dem Unionplatz (Bremer Straße/Birkenstraße) und fordert das Bezirksamt auf, die Aufhebung der erteilten Standgenehmigung zurückzunehmen. Da... Weiterlesen


Bericht aus der BVV vom 17.09.2020

Gestern, am 17.09.2020, tagte die Bezirksverordnetenversammlung von Berlin-Mitte in der Heilandskirche in Moabit, damit sollte der Mindestabstand gewährleistet werden, damit die BVV in voller Besetzung tagen konnte. Im BVV Saal in der Karl-Marx-Allee kann so ein Mindestabstand bei voller Stärke der BVV nicht gewährleistet werden. Es ist das erste... Weiterlesen


Deine Erfahrungen - mit dem Landesamt für Einwanderung

Als Linksfraktion in der BVV Mitte setzen wir uns für die Menschen im Bezirk ein und wollen nicht über sondern mit Euch sprechen. In einer der kommenden Sitzungen des Integrationsausschuss des Bezirksparlaments BVV Mitte werden wir eine Person aus dem Landesamt für Einwanderung (Ausländerbehörde) zu Gast haben. Dies wollen wir zum Anlass... Weiterlesen