Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
DIE LINKE – Stadträtin Ramona Reiser

Mitte feiert den Internationalen Vätertag

Der Internationale Vätertag wird seit über 100 Jahren in vielen Ländern der Welt an jedem dritten Sonntag im Juni gefeiert. Jetzt feiern wir auch in Mitte!
Das vorherrschende Rollenverständnis des Vaters hat sich in unserer Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten gewandelt. Auch wenn die Chancenangleichung von Männern und Frauen noch nicht vollständig erreicht ist, so sind wir gesellschaftlich dennoch einige wichtige Schritte gegangen: Es ist selbstverständlicher geworden, dass auch Väter Elternzeit nehmen. Die Erziehung der Kinder ist nicht mehr nur Aufgabe der Frauen und das ist gut so! Gleichzeitig erleben wir gerade junge Väter, die Verantwortung übernehmen wollen, aber nicht wissen wie. Das eigene Aufwachsen in Elternhäusern, die eher tradierte Rollenvorstellungen weitergegeben haben, kommt mitunter erschwerend hinzu. Hier hat die Kinder- und Jugendhilfe den Auftrag, Orientierung und Unterstützung anzubieten. Dieser Auftrag spiegelt sich unter anderem auch im neuen Familienfördergesetz wider, das Väter als eine wichtige Zielgruppe herausstellt. Natürlich stehen familienfördernde Angebote allen Eltern mit jeglichen Geschlechteridentitäten offen. Es zeigt sich jedoch, dass Väter seltener Angebote, zum Beispiel in den 14 Familienzentren, nutzen. Hier muss sowohl in den Angebotsformaten, der Öffentlichkeitsarbeit, aber auch in den Zugängen für Väter gearbeitet werden.
Aus diesem Grund fördert das Jugendamt Mitte seit Beginn dieses Jahres das sogenannte „Väterlotsenprojekt Mitte“. Der Väterlotse ist Ansprechpartner, Vermittler und Wegweiser für Väter. Er begleitet Träger der Familienunterstützung darin, Angebote für Väter ansprechender zu gestalten und zu bewerben. Dafür wurde das Netzwerk „Väterarbeit in Mitte“ gegründet.
Dieses Netzwerk organisiert dieses Jahr anlässlich des Internationalen Vätertages Veranstaltungen und Feste im ganzen Bezirk. Vom 18. bis zum 20. Juni erwarten die Familien in unserem Bezirk viele kreative Aktionen, Spiele und gemeinsames Grillen. Natürlich ist die ganze Familie von Klein bis Groß herzlich eingeladen.
Weitere Informationen über die Väterlotsen in Mitte und den Internationen Vätertag gibt es hier:

www.vaeterzentrum-berlin.de/vaeterlotse

Ramona Reiser, Stadträtin für Jugend, Familie und Bürgerdienste