Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
19:00 Uhr

S-Bahn Ausschreibung - Diskussion per Videokonferenz

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Sympathisanten,

 

auf Betreiben der grünen Verkehrssenatorin Regine Günther sind zwei Drittel des Berliner S-Bahn-Netzes zum internationalen Wettbewerb ausgeschrieben. Damit drohen Privatisierung und eine Zerschlagung des Netzes. Wir wollen bei dieser internen Diskussionsveranstaltung der LINKEN.Mitte das Thema der S-Bahn Ausschreibung ausführlich besprechen und dabei unter anderem folgende Fragen erörtern: Was sind die Folgen für die Beschäftigten und die Fahrgäste? Ist die Ausschreibung ein Schritt Richtung Kommunalisierung? Oder haben wir es mit einem erneuten Angriff auf die öffentliche Daseinsvorsorge auf Kosten der Beschäftigten und Fahrgäste zu tun? Was sind Alternativen? Wie kann DIE LINKE den Kampf um eine S-Bahn aus einer Hand stärken?

Es diskutieren Ava Matheis vom Bündnis Eine S-Bahn für Alle und Tobias Schulze, MdA aus dem Wedding. Die Diskussion findet am 22. Oktober um 19 Uhr via Zoom statt und wird von mir (Martha) moderiert. Ihr könnt unter folgendem Link teilnehmen: https://us02web.zoom.us/j/81148059395

 

Wir freuen uns auf eine konstruktive und informative Diskussion!

Mit solidarischen Grüßen

Martha Kleedörfer  

stellvertretend für die BO Wedding

-- 

 

fb.com/dielinke.wedding

Instagram: @dielinke.wedding

Twitter: @dielinkewedding

linkstreff.de

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste