Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Karl-Marx-Allee und Interbau 1957 – gemeinsame Kandidaten für das Weltkulturerbe

Im letzten Sommer hat der Berliner Senat die Initiative des Bürgervereins Hansaviertel, des Corbusierhaus e.V. und der Hermann-Henselmann-Stiftung aufgegriffen und die beiden städtebaulichen Ensembles der Karl-Marx-Allee zwischen Proskauer Straße und Alexanderplatz sowie der Interbau 1957 (Hansaviertel, Akademie der Künste am Hanseatenweg,... Weiterlesen


Welcome Refugees, willkommen Asylsuchende

in der neuen Notunterkunft in Moabit! Hilfe statt Hassparolen Mit einem "Willkommensfest für die neue Nachbarschaft" mit Musik, einem großen Büfett und vielen Gesprächen ist am ersten Novemberwochenende die neue Notunterkunft für Flüchtlinge  in der Alt-Moabit 82 B nun offiziell eingeweiht worden. Viele der rund 130 Asylsuchenden, darunter  aus... Weiterlesen


Volksentscheid am 3. November: JA ZUR ENERGIEVERSORGUNG IN ÖFFENTLICHER HAND!

Am 3. November geht es ums Ganze: Bekommt Berlin wieder eine Energieversorgung aus städtischer Hand oder wird der Berliner Strommarkt weiter von Vattenfall beherrscht? Die Position der LINKEN ist klar: Wir wollen ein Stadtwerk und ein Stromnetz unter öffentlicher Kontrolle. Weiterlesen


„In der Politik nicht verbiegen“

Der LINKE Kandidat in Mitte, Wedding und Tiergarten steht Rede und Antwort: Klaus Lederer Weiterlesen


Energieversorgung in öffentliche Hand! - Volksbegehren „Neue Energie für Berlin“ erfolgreich

Am 11. Juni war es endlich soweit. Auf der Pressekonferenz des Berliner Energietischs wurde das Geheimnis gelüftet. Über 265.000 Berlinerinnen und Berliner unterschrieben das Volksbegehren zur Übernahme der Berliner Energienetze in kommunale Verantwortung und zum Aufbau eines städtischen Energieerzeugers. Weiterlesen


Rettet das ATZE Musiktheater!

Interview mit Theaterleiter Thomas Sutter Das ATZE Musiktheater für Kinder und Jugendliche ist über den Rand von Berlin hinaus bekannt und beliebt. Im letzten Jahr durchbrach das ATZE Musiktheater mit 105.000 Zuschauern zum ersten Mal die Schallmauer von 100.000 Zuschauern jährlich. Wie schafft man eine solche Attraktivität, und das bei... Weiterlesen


Ein bunter Tag auf dem Weddinger Sparrplatz

Roter Stern Berlin 2012 e.V. lädt zum Sommerfest und Fußballturnier Am 25. Mai ist es wieder soweit: Zahlreiche Menschen werden sich auf einem der schönsten Plätze Berlins zusammenfinden, Fußball spielen, bei Schach und Jay die grauen Gehirnzellen anstrengen, politischen Rap hören, Kunst entstehen lassen, Poetry Slam lauschen und jede Menge Spaß... Weiterlesen