Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Imke Elliesen-Kliefoth

Direkt in Mitte

Wahlkreis 0102 (und Platz 25 auf der Landesliste)

Liebe Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis,

Mitte ist Vielfalt. Lebendig bleibt die Mitte nur, wenn sie Wohnort für viele ist und bleibt. DIE LINKE steht für Schutzvor Verdrängung! Ich kämpfe für bezahlbare Mieten, einen öffentlichen Raum mit mehr Grün und eine klimagerechte Verkehrspolitik. Die Mitte muss für alle Menschen attraktivund offen sein. Wir brauchen gut funktionierende Kieze mit sozialen Treffpunkten und Nahversorgung für alle. Wir brauchen gute Schulen und Kitas, Raum für Erholung und Sport. Wir wollen im Fluss baden und im Freiraum unterm Fernsehturm träumen. Wer Mitte erleben möchte, muss das auch ohne großen Geldbeutel tun können: Wochenmarktund Galerie, Späti und Kino, Park und architektonisches Welterbe.

Sie wissen am besten, wie die Zukunft der Stadtmitte aussehen kann. Deshalb ist mir Bürgerbeteiligung eine Herzenssache! Ich möchte mit Ihnen gemeinsam gute Politik für unseren Bezirk machen.

Zu meiner Person

Geboren 1971 in Hamburg bin ich seit 1994 Berlinerin. Nach meinem Studium der Philosophie und Linguistik habe ich frei im Kulturbereich gearbeitet. Die Erfahrung, wie sehr die Durchsetzung neoliberaler Ideen zum Abbau des Sozialstaats beiträgt und Menschen die Chancen-gleichheit nimmt, hat mich politisiert. Seit 2010 arbeite ich bei der LINKEN als Fachreferentin, erst im Bundestag und jetzt im Abgeordnetenhaus. Meine Schwerpunkte sind Kultur- und Medienpolitik, Bürgerbeteiligung und Gleichstellung. Ich stehe für ein Berlin für alle: Mit guten Arbeitsbedingungen und Bildungsgerechtigkeit, Freiräumen, Gemeinsinn und Kultur. Lassen Sie uns gemeinsam unsere Stadt gestalten!

Meine Termine im Wahlkampf finden Sie demnächst hier. Bitte schauen Sie wieder vorbei.